Veranstaltungsprogramm

Familienführung ab 6 | Afrika


Familienführung ab 6


Viele Objekte und Musikinstrumente erzählen Geschichten und Mythen. Diese sidn nicht nur schön und unterhaltsam, sondern sie erklären auch, wie die Welt entstanden ist, wie sie funktioniert oder nach welchen Werten und Regeln wir zusammenleben sollten.

Führung | Sonderausstellung



Führung durch die Große Landesausstellung „Azteken“ in spanischer Sprache.

Gebühr: EUR 3,- zzgl. Sonderausstellungseintritt

Kuratorenführung | Süd-/Südostasien


Kuratorenführung mit Dr. Noack

Seit den 1970er Jahren wurde im Linden-Museum eine in Umfang und Qualität deutschlandweit einzigartige Sammlung klassischer Kunstobjekte aus Indien und Südostasien aufgebaut, die Beispiele aus fast allen Regionen und kunsthistorischen Epochen aufweist.

Die Führung wird einige herausragende Stücke in ihre Bedeutung und ihrem historischen und kulturellen Kontext vorstellen.

Führung | Sonderausstellung



Gebühr: EUR 3,- zzgl. Sonderausstellungseintritt

Führung | Sonderausstellung



Gebühr: EUR 3,- zzgl. Sonderausstellungseintritt

Themenführung | Sonderausstellung


Themenführung

Auch wenn aztekische Bilderhandschriften auf den ersten Blick aussehen, als seien sie Comics, hatten sie eine wichtige gesellschaftliche Funktion als Wissensspeicher, für die Geschichtsschreibung und Erinnerungsstütze zur Rezitation von Erzählungen.

Gebühr: EUR 3,-

Führung | Sonderausstellung

Familienführung ab 6 | Sonderausstellung


Familienführung für Eltern mit Kindern ab 6 Jahren


Wer waren die Azteken? Wir begeben uns auf Spurensuche und entschlüsseln Zeichen und sehen Meisterwerke der Bildhauerei. Wir erfahren von archäologischen Funden und bekommen Einblicke in das Leben in Mexiko.


Gebühr:
EUR 3,- zzgl. Sonderausstellungseintritt (bis einschl. 12 Jahre frei)

Familienführung ab 6 | Sonderausstellung


Familienführung für Eltern mit Kindern ab 6 Jahren


Wer waren die Azteken? Wir begeben uns auf Spurensuche und entschlüsseln Zeichen und sehen Meisterwerke der Bildhauerei. Wir erfahren von archäologischen Funden und bekommen Einblicke in das Leben in Mexiko.


Gebühr:
EUR 3,- zzgl. Sonderausstellungseintritt (bis einschl. 12 Jahre frei)

Führung | Sonderausstellung



Führung durch die Große Landesausstellung „Azteken“ in spanischer Sprache.

Gebühr: EUR 3,- zzgl. Sonderausstellungseintritt

Familienführung ab 6 | Sonderausstellung


Familienführung für Eltern mit Kindern ab 6 Jahren


Wer waren die Azteken? Wir begeben uns auf Spurensuche und entschlüsseln Zeichen und sehen Meisterwerke der Bildhauerei. Wir erfahren von archäologischen Funden und bekommen Einblicke in das Leben in Mexiko.


Gebühr:
EUR 4,-/3,- inkl. Ausstellungseintritt (bis einschl. 12 Jahre frei)

Führung | Afrika

Mit der Frage "Wo ist Afrika?" nähern wir uns den vielstimmigen Narrativen, den aktuellen wie historischen Kontexten, die mit den überwiegend kolonialzeitlichen Sammlungen aus Kamerun, dem Kongobecken, Mosambik, Nigeria und Tansania verbunden sind. Im Umgang mit diesem schwierigen historischen Erbe steht vor allem die Rolle der Objekte im Fokus, die diese für kulturelle Verflechtungen, für Begegnungen und Beziehungen zwischen Menschen spielten und die sie heute ermöglichen und erfordern.

Eintritt: EUR 2,- zzgl. Ausstellungseintritt

Familienführung ab 6 | Sonderausstellung


Familienführung für Eltern mit Kindern ab 6 Jahren


Wer waren die Azteken? Wir begeben uns auf Spurensuche und entschlüsseln Zeichen und sehen Meisterwerke der Bildhauerei. Wir erfahren von archäologischen Funden und bekommen Einblicke in das Leben in Mexiko.


Gebühr:
EUR 4,-/3,- inkl. Ausstellungseintritt (bis einschl. 12 Jahre frei)

Themenführung |


Workshop für Schulklassen der 5. bis 9. Jahrgangsstufe

Wie viele Erzählungen und vielschichtige Bedeutungen können mit einem Gegenstand verbunden sein?
Was passiert, wenn Menschen, Orte und Lebenswelten durch lediglich eine Perspektive betrachtet werden?
Wie wirkt sich das auf das gemeinschaftliche Zusammenleben aus? Wer spricht und wer hört zu?

In Übungen und Gesprächen zu Sammlungsobjekten im Linden- Museum beschäftigen sich Schüler*innen damit, wie Vorurteile und Stereotype entstehen und überwunden werden können.

Anmeldung bis 27.2.20: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@lindenmuseum.de

Themenführung |


Workshop für Schulklassen der 5. bis 9. Jahrgangsstufe

Wie viele Erzählungen und vielschichtige Bedeutungen können mit einem Gegenstand verbunden sein?
Was passiert, wenn Menschen, Orte und Lebenswelten durch lediglich eine Perspektive betrachtet werden?
Wie wirkt sich das auf das gemeinschaftliche Zusammenleben aus? Wer spricht und wer hört zu?

In Übungen und Gesprächen zu Sammlungsobjekten im Linden- Museum beschäftigen sich Schüler*innen damit, wie Vorurteile und Stereotype entstehen und überwunden werden können.

Anmeldung bis 27.2.20: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@lindenmuseum.de

Themenführung |


Workshop für Schulklassen der 5. bis 9. Jahrgangsstufe


Wie viele Erzählungen und vielschichtige Bedeutungen können mit einem Gegenstand verbunden sein?
Was passiert, wenn Menschen, Orte und Lebenswelten durch lediglich eine Perspektive betrachtet werden?
Wie wirkt sich das auf das gemeinschaftliche Zusammenleben aus? Wer spricht und wer hört zu?

In Übungen und Gesprächen zu Sammlungsobjekten im Linden- Museum beschäftigen sich Schüler*innen damit, wie Vorurteile und Stereotype entstehen und überwunden werden können.

Anmeldung bis 27.2.20: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@lindenmuseum.de

Themenführung |


Workshop für Schulklassen der 5. bis 9. Jahrgangsstufe

Wie viele Erzählungen und vielschichtige Bedeutungen können mit einem Gegenstand verbunden sein?
Was passiert, wenn Menschen, Orte und Lebenswelten durch lediglich eine Perspektive betrachtet werden?
Wie wirkt sich das auf das gemeinschaftliche Zusammenleben aus? Wer spricht und wer hört zu?

In Übungen und Gesprächen zu Sammlungsobjekten im Linden- Museum beschäftigen sich Schüler*innen damit, wie Vorurteile und Stereotype entstehen und überwunden werden können.

Anmeldung bis 27.2.20: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@lindenmuseum.de

Familienführung ab 6 | Sonderausstellung


Familienführung für Eltern mit Kindern ab 6 Jahren


Wer waren die Azteken? Wir begeben uns auf Spurensuche und entschlüsseln Zeichen und sehen Meisterwerke der Bildhauerei. Wir erfahren von archäologischen Funden und bekommen Einblicke in das Leben in Mexiko.


Gebühr:
EUR 4,-/3,- inkl. Ausstellungseintritt (bis einschl. 12 Jahre frei

Themenführung |


Workshop für Schulklassen der 5. bis 9. Jahrgangsstufe

Wie viele Erzählungen und vielschichtige Bedeutungen können mit einem Gegenstand verbunden sein?
Was passiert, wenn Menschen, Orte und Lebenswelten durch lediglich eine Perspektive betrachtet werden?
Wie wirkt sich das auf das gemeinschaftliche Zusammenleben aus? Wer spricht und wer hört zu?

In Übungen und Gesprächen zu Sammlungsobjekten im Linden- Museum beschäftigen sich Schüler*innen damit, wie Vorurteile und Stereotype entstehen und überwunden werden können.

Anmeldung bis 27.2.20: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@lindenmuseum.de

Themenführung | Sonderausstellung


Themenführung


Neben den wenigen schriftlichen Quellen liefert die Archäologie maßgebliche Erkenntnisse und Informationen über di Zeit und das Leben der Azteken. Mit welchen Schwierigkeiten und Fragen beschäftigen sich Archäologen beispielsweise an der großen Grabung am Templo Mayor?
Welche Bedeutung haben aktuelle Funde wie der Goldbarren oder aufgereihte Schädel?

Gebühr: EUR 3,-

Kinderführung ab 6 | Sonderausstellung

Kinderführung für Kinder ab 6 Jahren

Archäolog*innen graben an verschiedenen Orten in der Welt, um mehr über die Vergangenheit zu lernen. Ohne sie wäre auch die Ausstellung über die Azteken leer, denn sie haben die Götter- und Tierfiguren, Mauerreste oder Opfergaben gefunden. Ihr erfahrt was alles zu ihrem Beruf gehört!

Gebühr: EUR 3,-


Familienführung ab 6 | Sonderausstellung

Kinderführung für Kinder ab 6 Jahren

Archäolog*innen graben an verschiedenen Orten in der Welt, um mehr über die Vergangenheit zu lernen. Ohne sie wäre auch die Ausstellung über die Azteken leer, denn sie haben die Götter- und Tierfiguren, Mauerreste oder Opfergaben gefunden. Ihr erfahrt was alles zu ihrem Beruf gehört!

Gebühr: EUR 3,-