Veranstaltungsprogramm

Familienführung ab 6 | Lateinamerika


Kaiapó-Mädchen, Foto: G. Verswijver


Mit Dr. Daniela Biermann

Das Leben in der Amazonasregion ist direkt auf die Umgebung abgestimmt. Flora und Fauna aus dem Regenwald bieten die Grundlage für das alltägliche Leben und auch für besondere Feste. Anhand verschiedener Objekte werden wir sehen, wie die Grundnahrungsmittel hergestellt werden. Für besondere Feste – der Dank für den Mais und das Namensgebungsfest für die Kinder – schmücken sich die Kaiapó auf ganz besondere Art.

EUR 4,-/3,- inkl. Dauerausstellungseintritt (bis einschl. 18 Jahre frei)
Ohne Anmeldung



Mach mit im Jugendclub!

Interessierst du dich für Menschen, ihre Geschichten und ihre Lebenswelten? Hast du Lust auf Forschen und spannende Begegnungen? Bist du gerne kreativ? Dann komm zum Jugendclub und werde Museumsinsider*in!

Erfahre mehr über die unzähligen historischen, fantasievollen, lustigen oder tragischen, persönlichen und aktuellen Erzählungen und Perspektiven, die mit den Kunst- und Alltagsgegenständen im Museum verbunden sind.

Der Jugendclub verwirklicht eigene Projekte und ist ein Ort für inspirierende Ideen, kritische Fragen und gemeinsames Tun.

Wer zwischen 8 und 14 Jahre alt ist, ist herzlich willkommen.

Die Mitgliedschaft im Jugendclub ist kostenlos!

Anmeldung und weitere Informationen bei Nina Schmidt: 
Tel. 0711.2022-428
schmidt@remove-this.lindenmuseum.de

Nähere Informationen

Ab 8 | Sonderausstellung



Wir nehmen den Ausstellungstitel „verbinden - erzählen - begegnen“ wörtlich: Gila Borcherding lebte in Afghanistan und hat dort Märchen gesammelt. Lausche ihren Erzählungen und lasse deine Fantasie spielen. In kleinen Gruppen werden wir uns auch eigene Mini-Geschichten ausdenken, Fotos dazu machen oder sie mit einem Drachen symbolisch in den Himmel steigen lassen.

Anschließend Betreuung mit Spielen bis 18 Uhr

Das Programm findet parallel zur Demonstration zum Internationalen Frauen*kampftag statt.

Ohne Anmeldung, Eintritt frei

Gefördert von:

Familienführung ab 6 | Sonderausstellung



In der Sonderausstellung Stuttgart - Afghanistan mit Dr. Birgit Wüller

Jahrhunderte alte Marmorreliefs, fliegende Drachen oder eine „Flagge“ als Symbol für gesellschaftliche Vielfalt  –  das sind nur einige der Dinge, die aktuelle wie historische Verbindungen zwischen Stuttgart und Afghanistan greifbar machen. Ihr hört persönliche Geschichten, seht Buddha-Figuren, lauscht Musik und erfahrt, warum drei Schwaben vor 60 Jahren nach Badakhshan reisten.

EUR 5,- zzgl. Sonderausstellungseintritt (bis einschließlich 12 Jahre frei)
Ohne Anmeldung

Workshop für Schulklassen | Sonderausstellung



Workshop für Schulklassen (Klassenstufe 5 - 13) mit Lena Raisdanai

Viele Schüler*innen teilen in ihren internationalen Biografien die Erfahrung, mehrsprachig kommunizieren und sich in neuen Umgebungen orientieren zu müssen. Diese Themen beschäftigten auch die Menschen in der Arbeitsgruppe zur Sonderausstellung Stuttgart - Afghanistan. Anhand von persönlichen Erzählungen und Erinnerungen werden die Verbindungen zwischen der Stadt Stuttgart und Afghanistan aufgezeigt. Dabei werden alltägliche Dinge wie Kleidung und Musik ebenso thematisiert wie kostbarer Lapislazuli, historische Buddha-Figuren oder zeitgenössische Kunst.

Hierbei wird die Möglichkeit geschaffen, im Austausch mit der eigenen Biografie und der der Mitschüler*innen Verbindungen zu sehen und Gemeinsamkeiten zu erkennen.

Keine Gebühr
Anmeldung bis 12.3.: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@remove-this.lindenmuseum.de 

Im Rahmen der Aktionswochen gegen Rassismus Stuttgart

 

Familienführung ab 6 | Sonderausstellung



In der Sonderausstellung Stuttgart - Afghanistan mit Lena Raisdanai

Jahrhunderte alte Marmorreliefs, fliegende Drachen oder eine „Flagge“ als Symbol für gesellschaftliche Vielfalt  –  das sind nur einige der Dinge, die aktuelle wie historische Verbindungen zwischen Stuttgart und Afghanistan greifbar machen. Ihr hört persönliche Geschichten, seht Buddha-Figuren, lauscht Musik und erfahrt, warum drei Schwaben vor 60 Jahren nach Badakhshan reisten.

EUR 5,- zzgl. Sonderausstellungseintritt (bis einschließlich 12 Jahre frei)
Ohne Anmeldung

Workshop für Schulklassen | Afrika



Workshop für Schulklassen (Klassenstufe 5 - 13) mit Tania Costanzino und Tshamala Schweizer (Afrokids International e. V.)

Die Ausstellung Wo ist Afrika? lädt dazu ein, Kontexte und Narrative der Afrika-Sammlung neu zu entdecken und gemeinsam kritisch zu hinterfragen. Die Ausstellung bietet Raum für eine vielstimmige Auseinandersetzung mit Kolonialgeschichte, Rassismus, Machtverhältnissen und Postkolonialismus. Als Sammlungsdetektiv*innen werden wir die Ausstellung mit einem Forscherblick betrachten und den Weg einzelner Objekte ins Museum nachverfolgen. Wir begeben uns auf Spurensuche und erfahren, welche Auswirkungen die koloniale Sammelwut auf die Menschen und die Bedeutung der Dinge hatte.

Keine Gebühr
Anmeldung bis 14.3.: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@remove-this.lindenmuseum.de  

In Kooperation mit Afrokids International e. V. im Rahmen der Aktionswochen gegen Rassismus Stuttgart

     



Mach mit im Jugendclub!

Interessierst du dich für Menschen, ihre Geschichten und ihre Lebenswelten? Hast du Lust auf Forschen und spannende Begegnungen? Bist du gerne kreativ? Dann komm zum Jugendclub und werde Museumsinsider*in!

Erfahre mehr über die unzähligen historischen, fantasievollen, lustigen oder tragischen, persönlichen und aktuellen Erzählungen und Perspektiven, die mit den Kunst- und Alltagsgegenständen im Museum verbunden sind.

Der Jugendclub verwirklicht eigene Projekte und ist ein Ort für inspirierende Ideen, kritische Fragen und gemeinsames Tun.

Wer zwischen 8 und 14 Jahre alt ist, ist herzlich willkommen.

Die Mitgliedschaft im Jugendclub ist kostenlos!

Anmeldung und weitere Informationen bei Nina Schmidt: 
Tel. 0711.2022-428
schmidt@remove-this.lindenmuseum.de

Nähere Informationen

Workshop ab 10 | Sonderausstellung



Workshop für Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene mit Jamil Wahidi und Luise Menz

Die vom Wind hoch in den Himmel getragenen Drachen verschwinden fast im Blau - in Kabul mehr als in Stuttgart. Die Drachen aus Seidenpapier und Bambusstäben sind so leicht, dass sie keinen Herbststurm brauchen. Schritt für Schritt baut ihr einen eigenen Drachen, den ihr anschließend individuell gestalten könnt. Bei gutem Wetter zeigt euch Jamil, wie man den Drachen mit geschickten Handbewegungen zum Fliegen bringt.

Gebühr: EUR 15,- inkl. Material
Anmeldung bis 21.3.: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@remove-this.lindenmuseum.de

Kulturnacht im Ramadan | Orient


Die Nächte des Ramadan sind Stunden der Geselligkeit im Zusammenhang mit dem abendlichen Fastenbrechen. Wir greifen diese Tradition auf. Freuen Sie sich bei leckerem Essen und Gesprächen über Gott und die Welt auf Musik, Dichtung und Schattentheater zum Mitmachen.

PROGRAMM



18 bis 21 Uhr | Treffpunkt
Macht mit an der Schattenbühne!
Unsere Schattenbühne mit Karagöz, Hacivat und weiteren Figuren lädt zum Ausprobieren ein.
Mit Scarlett Lorenz und Nina Schmidt

18.41 Uhr
Fastenbrechen




19.30 Uhr | Bühne
Duo Flamina
Sipan Mannan (E-Gitarre, E-Saz, Piano) und Mazen Mohsen (Gitarre, Oud, Gesang) verschmelzen kurdische, arabische und westliche Klänge. Musik, die Grenzen überwindet und Menschen zusammenbringt!

20 und 22 Uhr | Orient-Ausstellung
Petra Kirchner
Von Prinzen und Prinzessinnen: Märchenschätze aus Tausendundeine Nacht, musikalisch umrahmt auf der Sansula und mit Klangschalen



20.45 und 23 Uhr | Sonderausstellung Stuttgart - Afghanistan
Sarina Eichoue, Julianna Herzberg und Samir Mansour
Seelengespräch: Dichtung von Khalil Gibran und mystische Musik mit Oud, Gesang und Kontrabass

21.15 Uhr | Bühne
The Sufi Project
The Sufi Project setzt sich aus Musiker*innen verschiedener Stilrichtungen zusammen. Die Gruppe interpretiert und arrangiert Sufi-Musik auf einzigartige Weise, indem sie traditionelle und westliche Musikinstrumente kombiniert.

Außerdem:
Live-Speaker*innen in der Sonderausstellung Stuttgart - Afghanistan und ein Wunschbaum auf dem Vorplatz

Eintritt für den Abend: EUR 4,‑/3,‑ inkl. die Ausstellungen Stuttgart - Afghanistan und Islamischer Orient
Essen und Getränke werden von Feinkost Yücel und vom Manar Restaurant zum Verkauf angeboten.

In Kooperation mit: Arabisch-Deutscher Kulturzirkel Stuttgart – Hiwar e. V., Deutsch-Türkisches Forum Stuttgart e. V.

                 

Familienführung ab 6 | Spurensuche



Familienführung in der Sonderausstellung Spurensuche ab 6 Jahren mit Dr. Daniela Biermann

Haustiere, Nutztiere, Raubtiere – und dazu wir als Menschen: Unser aller Zusammenleben gestaltet sich nicht immer einfach, steckt aber voller Geschichten. Kommt mit in die neue Sonderausstellung für Kinder und entdeckt Objekte aus vielen Kulturen, die Tiere darstellen!

EUR 4,-/3,- inkl. Ausstellungseintritt (Kinder bis 18 Jahre frei)
Ohne Anmeldung

Ferienprogramm ab 8 | Sonderausstellung



Ferienprogramm für Kinder von 8 bis 12 Jahren in der Sonderausstellung „Stuttgart Afghanistan“ mit Ursula Hüge

Kostbarer Lapislazuli, ein Mosaik aus Keramik oder rankenverzierte Marmorsteine – wir lassen uns von verschiedenen Kunstwerken inspirieren. Auch schauen wir uns Leerstellen in Teppichen an und die Fülle und Farbenpracht des gemeinschaftlichen Kunstwerks „Inmitten von Wind und Himmel“. All diese Formen und Muster greifen wir auf und gestalten vielseitige Bilder im Stempeldruck.

EUR 4,- inkl. Sonderausstellungseintritt

Wichtig:
Voraussetzung für die Teilnahme eines Kindes ist, dass ein*e Erziehungsberechtigte*r noch vor Beginn der Veranstaltung die folgenden Angaben macht (für evtl. Notfälle):
- Vorname, Name und Handynummer Erziehungsberechtigte*r
- Vorname und Name Kind
Sie können diese Angaben entweder erst vor Ort machen, wenn Sie Ihr Kind ins Museum bringen. Oder (z. B. im Falle älterer Kinder, die unbegleitet zu uns kommen) Sie mailen diese Angaben bis 3 Tage vor der Veranstaltung an fuehrung@remove-this.lindenmuseum.de.

Ferienprogramm ab 8 | Spurensuche



Ferienprogramm für Kinder von 8 bis 12 Jahren in der Sonderausstellung „Spurensuche“ mit Dr. Daniela Biermann und Dr. Birgit Wüller

Viele mythische Erzählungen, Fabeln oder auch Märchen handeln von Tieren. Oft geht es dabei um ihre besonderen Fähigkeiten. Manche sind den Menschen schützende Gefährten, andere werden ihnen auch zur Gefahr. Wir erfahren von  nachtsichtigen Eulen und starken Elefanten und gestalten einen fliegenden Fisch, der gute Wünsche in den Himmel trägt.

EUR 4,- inkl. Ausstellungseintritt

Wichtig:
Voraussetzung für die Teilnahme eines Kindes ist, dass ein*e Erziehungsberechtigte*r noch vor Beginn der Veranstaltung die folgenden Angaben macht (für evtl. Notfälle):
- Vorname, Name und Handynummer Erziehungsberechtigte*r
- Vorname und Name Kind
Sie können diese Angaben entweder erst vor Ort machen, wenn Sie Ihr Kind ins Museum bringen. Oder (z. B. im Falle älterer Kinder, die unbegleitet zu uns kommen) Sie mailen diese Angaben bis 3 Tage vor der Veranstaltung an fuehrung@remove-this.lindenmuseum.de.

Workshop ab 10 | Sonderausstellung



Workshop für Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene mit Jamil Wahidi und Luise Menz

Die vom Wind hoch in den Himmel getragenen Drachen verschwinden fast im Blau - in Kabul mehr als in Stuttgart. Die Drachen aus Seidenpapier und Bambusstäben sind so leicht, dass sie keinen Herbststurm brauchen. Schritt für Schritt baut ihr einen eigenen Drachen, den ihr anschließend individuell gestalten könnt. Bei gutem Wetter zeigt euch Jamil, wie man den Drachen mit geschickten Handbewegungen zum Fliegen bringt.

Gebühr: EUR 15,- inkl. Material
Anmeldung bis 4.4.: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@remove-this.lindenmuseum.de

Familienführung ab 6 | Spurensuche



Familienführung in der Sonderausstellung Spurensuche ab 6 Jahren mit Bettina Ulrich

Haustiere, Nutztiere, Raubtiere – und dazu wir als Menschen: Unser aller Zusammenleben gestaltet sich nicht immer einfach, steckt aber voller Geschichten. Kommt mit in die neue Sonderausstellung für Kinder und entdeckt Objekte aus vielen Kulturen, die Tiere darstellen!

EUR 4,-/3,- inkl. Ausstellungseintritt (Kinder bis 18 Jahre frei)
Ohne Anmeldung



Mach mit im Jugendclub!

Interessierst du dich für Menschen, ihre Geschichten und ihre Lebenswelten? Hast du Lust auf Forschen und spannende Begegnungen? Bist du gerne kreativ? Dann komm zum Jugendclub und werde Museumsinsider*in!

Erfahre mehr über die unzähligen historischen, fantasievollen, lustigen oder tragischen, persönlichen und aktuellen Erzählungen und Perspektiven, die mit den Kunst- und Alltagsgegenständen im Museum verbunden sind.

Der Jugendclub verwirklicht eigene Projekte und ist ein Ort für inspirierende Ideen, kritische Fragen und gemeinsames Tun.

Wer zwischen 8 und 14 Jahre alt ist, ist herzlich willkommen.

Die Mitgliedschaft im Jugendclub ist kostenlos!

Anmeldung und weitere Informationen bei Nina Schmidt: 
Tel. 0711.2022-428
schmidt@remove-this.lindenmuseum.de

Nähere Informationen

Familienführung ab 6 | Sonderausstellung



In der Sonderausstellung Stuttgart - Afghanistan mit Peter Weinert

Jahrhunderte alte Marmorreliefs, fliegende Drachen oder eine „Flagge“ als Symbol für gesellschaftliche Vielfalt  –  das sind nur einige der Dinge, die aktuelle wie historische Verbindungen zwischen Stuttgart und Afghanistan greifbar machen. Ihr hört persönliche Geschichten, seht Buddha-Figuren, lauscht Musik und erfahrt, warum drei Schwaben vor 60 Jahren nach Badakhshan reisten.

EUR 5,- zzgl. Sonderausstellungseintritt (bis einschließlich 12 Jahre frei)
Ohne Anmeldung

Familienführung ab 6 | Spurensuche



Familienführung in der Sonderausstellung Spurensuche ab 6 Jahren mit Ursula Hüge

Haustiere, Nutztiere, Raubtiere – und dazu wir als Menschen: Unser aller Zusammenleben gestaltet sich nicht immer einfach, steckt aber voller Geschichten. Kommt mit in die neue Sonderausstellung für Kinder und entdeckt Objekte aus vielen Kulturen, die Tiere darstellen!

EUR 4,-/3,- inkl. Ausstellungseintritt (Kinder bis 18 Jahre frei)
Ohne Anmeldung

Führung und Workshop für Schulen | Sonderausstellung



Führung und Kunst-Intervention zum Mitmachen für Schulklassen


Inmitten von Wind und Himmel - so lautet der Titel des Kunstwerks, das der Autor, Filmemacher und Künstler Aman Mojadidi zusammen mit vielen Menschen vor und während der Laufzeit der Ausstellung Stuttgart - Afghanistan gestaltet. Nach einer Führung durch die Ausstellung könnt Ihr im Gespräch und Austausch mit Aman Mojadidi aus verschiedenen Stoffresten ein Mosaik, ein Bild oder ein Patchwork entwerfen. Alle Stoffstücke werden später zu einer riesigen Flagge zusammengenäht. Diese soll ein Symbol für die Träume, Hoffnungen und Erfahrungen all derer werden, die daran mitgearbeitet haben.

Buchbar für eine Schulklasse (Klassen 5 - 13)
Max. 15 Schüler*innen (Teilung größerer Klassen und zeitgleiche Führungen/Workshops in zwei Teilgruppen möglich)
Führungsgebühr/Eintritte für Schulklassen:  https://www.lindenmuseum.de/erleben/fuehrungen-buchen
Anmeldung bis 18.4.: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@remove-this.lindenmuseum.de

Führung und Workshop für Schulen | Sonderausstellung



Führung und Kunst-Intervention zum Mitmachen für Schulklassen


Inmitten von Wind und Himmel - so lautet der Titel des Kunstwerks, das der Autor, Filmemacher und Künstler Aman Mojadidi zusammen mit vielen Menschen vor und während der Laufzeit der Ausstellung Stuttgart - Afghanistan gestaltet. Nach einer Führung durch die Ausstellung könnt Ihr im Gespräch und Austausch mit Aman Mojadidi aus verschiedenen Stoffresten ein Mosaik, ein Bild oder ein Patchwork entwerfen. Alle Stoffstücke werden später zu einer riesigen Flagge zusammengenäht. Diese soll ein Symbol für die Träume, Hoffnungen und Erfahrungen all derer werden, die daran mitgearbeitet haben.

Buchbar für eine Schulklasse (Klassen 5 - 13)
Max. 15 Schüler*innen (Teilung größerer Klassen und zeitgleiche Führungen/Workshops in zwei Teilgruppen möglich)
Führungsgebühr/Eintritte für Schulklassen:  https://www.lindenmuseum.de/erleben/fuehrungen-buchen
Anmeldung bis 18.4.: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@remove-this.lindenmuseum.de

Führung und Workshop für Schulen | Sonderausstellung



Führung und Kunst-Intervention zum Mitmachen für Schulklassen


Inmitten von Wind und Himmel - so lautet der Titel des Kunstwerks, das der Autor, Filmemacher und Künstler Aman Mojadidi zusammen mit vielen Menschen vor und während der Laufzeit der Ausstellung Stuttgart - Afghanistan gestaltet. Nach einer Führung durch die Ausstellung könnt Ihr im Gespräch und Austausch mit Aman Mojadidi aus verschiedenen Stoffresten ein Mosaik, ein Bild oder ein Patchwork entwerfen. Alle Stoffstücke werden später zu einer riesigen Flagge zusammengenäht. Diese soll ein Symbol für die Träume, Hoffnungen und Erfahrungen all derer werden, die daran mitgearbeitet haben.

Buchbar für eine Schulklasse (Klassen 5 - 13)
Max. 15 Schüler*innen (Teilung größerer Klassen und zeitgleiche Führungen/Workshops in zwei Teilgruppen möglich)
Führungsgebühr/Eintritte für Schulklassen:  https://www.lindenmuseum.de/erleben/fuehrungen-buchen
Anmeldung bis 18.4.: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@remove-this.lindenmuseum.de

Führung und Workshop für Schulen | Sonderausstellung



Führung und Kunst-Intervention zum Mitmachen für Schulklassen


Inmitten von Wind und Himmel - so lautet der Titel des Kunstwerks, das der Autor, Filmemacher und Künstler Aman Mojadidi zusammen mit vielen Menschen vor und während der Laufzeit der Ausstellung Stuttgart - Afghanistan gestaltet. Nach einer Führung durch die Ausstellung könnt Ihr im Gespräch und Austausch mit Aman Mojadidi aus verschiedenen Stoffresten ein Mosaik, ein Bild oder ein Patchwork entwerfen. Alle Stoffstücke werden später zu einer riesigen Flagge zusammengenäht. Diese soll ein Symbol für die Träume, Hoffnungen und Erfahrungen all derer werden, die daran mitgearbeitet haben.

Buchbar für eine Schulklasse (Klassen 5 - 13)
Max. 15 Schüler*innen (Teilung größerer Klassen und zeitgleiche Führungen/Workshops in zwei Teilgruppen möglich)
Führungsgebühr/Eintritte für Schulklassen:  https://www.lindenmuseum.de/erleben/fuehrungen-buchen
Anmeldung bis 18.4.: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@remove-this.lindenmuseum.de



Mach mit im Jugendclub!

Interessierst du dich für Menschen, ihre Geschichten und ihre Lebenswelten? Hast du Lust auf Forschen und spannende Begegnungen? Bist du gerne kreativ? Dann komm zum Jugendclub und werde Museumsinsider*in!

Erfahre mehr über die unzähligen historischen, fantasievollen, lustigen oder tragischen, persönlichen und aktuellen Erzählungen und Perspektiven, die mit den Kunst- und Alltagsgegenständen im Museum verbunden sind.

Der Jugendclub verwirklicht eigene Projekte und ist ein Ort für inspirierende Ideen, kritische Fragen und gemeinsames Tun.

Wer zwischen 8 und 14 Jahre alt ist, ist herzlich willkommen.

Die Mitgliedschaft im Jugendclub ist kostenlos!

Anmeldung und weitere Informationen bei Nina Schmidt: 
Tel. 0711.2022-428
schmidt@remove-this.lindenmuseum.de

Nähere Informationen

Familienführung ab 6 | Sonderausstellung



In der Sonderausstellung Stuttgart - Afghanistan mit Scarlett Lorenz

Jahrhunderte alte Marmorreliefs, fliegende Drachen oder eine „Flagge“ als Symbol für gesellschaftliche Vielfalt  –  das sind nur einige der Dinge, die aktuelle wie historische Verbindungen zwischen Stuttgart und Afghanistan greifbar machen. Ihr hört persönliche Geschichten, seht Buddha-Figuren, lauscht Musik und erfahrt, warum drei Schwaben vor 60 Jahren nach Badakhshan reisten.

EUR 5,- zzgl. Sonderausstellungseintritt (bis einschließlich 12 Jahre frei)
Ohne Anmeldung