Veranstaltungen

Ozeanien - Kontinent der Inseln



Fortbildung
für Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II zur Ausstellung "Ozeanien - Kontinent der Inseln"

Mit Dr. Ulrich Menter und Mike Schattschneider


Die Themen der neuen Dauerausstellung "Ozeanien" spannen einen Bogen von der Vergangenheit bis in unsere Gegenwart. Sie lassen sich mit den Fachbereichen Geschichte, Geographie, Ethik genauso wie mit Bildender Kunst verbinden. Im Rundgang bekommen Sie einen Überblick über ausgewählte Sammlungsobjekte von figurativen Kunstwerken, Schmuck, Waffen, Alltagsdingen und einem mit Schnitzereien verzierten Haus bis hin zu Textilien, Masken oder Modelbooten. Sie zeugen von großer Handwerkskunst, sind Beispiele nachhaltiger Verwendung von Naturmaterialien und bieten Raum für ästhetische Erfahrungen. Zudem sind sie eng verwoben mit den Lebensweisen am und auf dem Meer, Migrationsbewegungen, lokalen und globalen Vernetzungen, sowie kolonialen Spuren. Auch die Folgen des Klimawandels in Ozeanien sind Thema.

Es werden Anknüpfungsbereiche für den Unterricht aufgezeigt und Möglichkeiten, die sich nach Alter, Lehrplänen, Projekttagen oder Interessen Ihrer Schüler*innen richten, besprochen. 

Keine Gebühr

Anmeldung unter Angabe Ihrer Einrichtung (Name und Ort) sowie Telefonnummer (für evtl. Rückfragen) bis 24.3.:
Andreas Volkwein
Tel. 0711.2022-579 (Di - Do, 9.30 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr. Schulferien: nur Do)
Fax: 0711.2022-590
fuehrung@remove-this.lindenmuseum.de