Veranstaltungsprogramm

Sonntag, 21. April | 14.00 Uhr - 15.00 Uhr

Wo ist Afrika?

Kuratorinnenführung | Afrika

Mit Dr. Sandra Ferracuti, Afrika-Referentin,
Pierre Mpama, Mitglied des Beirats "Advisory Board for the Representation of Africa Collections" 

Mit der Frage "Wo ist Afrika?" nähern wir uns den vielstimmigen Narrativen, den aktuellen wie historischen Kontexten, die mit den überwiegend kolonialzeitlichen Sammlungen aus Kamerun, dem Kongobecken, Mosambik, Nigeria und Tansania verbunden sind. Im Umgang mit diesem schwierigen historischen Erbe steht vor allem die Rolle der Objekte im Fokus, die diese für kulturelle Verflechtungen, für Begegnungen und Beziehungen zwischen Menschen spielten und die sie heute ermöglichen und erfordern.

Eintritt: EUR 3,- zzgl. Ausstellungseintritt