Veranstaltungsprogramm

Sonntag, 05. Mai | 10.45 Uhr - 16.25 Uhr

Vesakh-Fest

Thementag | Ostasien Süd-/Südostasien



Feier zu Ehren Buddhas

Vesakh ist der höchste buddhistische Feiertag. Er erinnert an die Geburt, die Erleuchtung und das vollkommene Verlöschen des Buddha Siddhartha Gautama, dessen Lehren bis heute die Grundlage des buddhistischen Glaubens darstellen. Mit einem großen Fest begehen wir diesen besonderen Tag und zeigen mit Vorträgen, Vorführungen, Meditationen und Workshops die Vielfalt der asiatischen Weltreligion auf. Das Programm wird von buddhistischen Gruppen aus der Region Stuttgart gestaltet.

Programm

10.45 bis 10.55 Uhr | Wanner-Saal
Mantras singen
Śūnyatā Meditation Stuttgart

11 bis 11.25 Uhr | Wanner-Saal
Das Dharma bringt das Morgenlicht - geführte Meditation
Thich Nhât Hanh Sangha im Höfle

11 bis 11.25 Uhr | Tibet-Bereich (2. OG)
Stille Meditation (Śūnyatā), im buddhistischen Kontext
Wir verwenden als Meditationsobjekt den Atem. Ziel ist die Entwicklung eines ruhigen Geistes, der nicht durch Gedankenprozesse abgelenkt ist. Vor der Meditation wird eine kurze Einführung zur Neun-Punkte-Körperhaltung und dem buddhistischen Hintergrund gegeben. Die Meditation wird angeleitet - es sind keine Vorkenntnisse notwendig, alle können mitmachen.
Sakya Dechen Ling

11.30 bis 11.55 Uhr | Wanner-Saal
Meditation leicht gemacht: geführte Meditation mit Anleitung und Erläuterung
Śūnyatā Meditation Stuttgart

11.30 bis 11.55 Uhr | Tibet-Bereich (2. OG)
Meditation über Zuneigungsvolle Liebe / Liebende Güte

Kadampa Meditations Zentrum Stuttgart

12 bis 13 Uhr | Wanner-Saal
Mittagspause mit asiatischen Spezialitäten

13 bis 13.15 Uhr | Wanner-Saal
Thailändische Tanzgruppe

13.20 bis 13.25 Uhr
| Wanner-Saal
Begrüßungsworte der teilnehmenden Gruppen

13.20 bis 13.55 Uhr | Teehaus (2. OG)
Meditation – was ist das?

Anleitung für Kinder ab 6 Jahren
Mit Thich Nhât Hanh Sangha im Höfle

13.30 bis 13.55 Uhr | Wanner-Saal
Zen-Geschichten

Zen-Geschichten, gespielt und erzählt vom Stuttgarter Zen-Dojo, bringen auf oft humorvolle Weise das Wesen des Zen zum Ausdruck.
Ho Ryu Zen Dojo

14 bis 15 Uhr | Asien-Abteilungen
Buddhismus in Süd-, Südost- und Ostasien
Kurator Dr. Georg Noack und Ursula Hüge führen durch die Asien-Ausstellungen des Museums

15.05 bis 15.20 Uhr | Wanner-Saal
Thailändische Tanzgruppe


15.25 bis 15.45 Uhr | Wanner-Saal
Lobpreisungen an Arya Tara

Tara heißt Retterin: Wenn man sich an Arya Tara wendet, dann rettet sie vor den äußeren und acht inneren Ängsten - Stolz, Unwissenheit, Wut, Neid, falschen Sichtweisen, Anhaftung, Geiz und verblendeten Zweifeln.
Kadampa Meditations Zentrum Stuttgart

15.25 bis 16.05 Uhr | Workshop (EG)
Basteln für die Achtsamkeitspraxis - für Kinder

Thich Nhât Hanh Sangha im Höfle

15.55 bis 16.05 Uhr | Wanner-Saal
Mantras singen

Śūnyatā Meditation Stuttgart

16.10 bis 16.25 Uhr | Wanner-Saal
Abschlussmeditation

aller teilnehmenden Gruppen

Tageseintritt: EUR 4,-/3,- inkl. Dauerausstellungen