Veranstaltungsprogramm

Sonntag, 30. Juni | 16.00 Uhr

Punch Agathe

Figurentheater-Performance | Afrika


 

The Big Coat Hanger Bang auf dem Vorplatz des Linden-Museums: Endlich Rückgabe!

Der größte Kasper der Welt bringt endlich den Kleiderbügel eines schwäbischen Beamten aus Kinshasa zurück nach Stuttgart! Die Überbringerin Punch Agathe kommt mit ihrer Entourage aus Molerats vom TNTN (Transnational Tunnel Network), Fuck-Border-Hippo, vielen anderen und jeder Menge Musik aus Deutschland, Australien und dem Kongo.


Foto: F. Feisel

Punch Agathe ist Trägerin des Stuttgarter Tanz- und Theaterpreises 2019.

Puppenspiel:
Anne Brüssau, Clara Palau y Herrera, Lenya Königs, Cèlia Legaz, Sarah E. Müller, Laura Oppenhäuser, Rafi Martin, Dennis Mertens

Musik:
Orakle Ngoy, STROMBO (Kinshasa), Nick Wilson (Melbourne), Lilith Becker, Marius Alsleben,  Johannes Werner (Stuttgart)

Idee und Regie: Stefanie Oberhoff (Stuttgart), Andy Freer (Melbourne), STROMBO (Kinshasa)

Produktionsleitung: Judith Franke, Laureen Laser

Eintritt frei!

Nähere Informationen:
www.punchagathe.com

Eine Kooperation von
:
GÜTESIEGEL KULTUR* mit snuff puppets / Melbourne, Espace Masolo / Kinshasa und Pumpenhaus Münster

  
      


Gefördert durch den Landesverband Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg e. V. aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg sowie durch die Konzeptionsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart