Veranstaltungsprogramm

Sonntag, 19. Januar | 10.00 Uhr - 11.30 Uhr

NATURFOTOGRAFIE Wege zum besseren Bild

Foto-Seminar |



Von und mit Kerstin Langenberger

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wieso die in Ihrer Erinnerung so imposante Landschaft hinterher auf Ihrem Foto so unaufregend erscheint?
Sollte dies der Fall sein, dann sind Sie in diesem Seminar genau richtig. Kerstin Langenberger, international preisgekrönte Naturfotografin, möchte die Rolle der Kamera nicht überbewerten. Der Schlüssel zum schöneren Foto ist oftmals nicht technische Perfektion, sondern das Gefühl für Lichtsituationen und Bildkomposition. Was macht ein gutes Bild aus?

In ihrem knapp dreistündigen Seminar rücken Bildgestaltung und Motivwahl in den Vordergrund. Anhand vieler Bildbeispiele gibt sie einen Überblick über handwerkliches und künstlerisches Grundwissen. Kerstin Langenberger verrät Ihnen u.a., wieso sie nur selten am helllichten Tag fotografiert, jeden besonderen Moment zuerst genießt bevor sie ihn festhält und was ein Grauverlaufsfilter ist. Was hat der Vordergrund mit dem Hintergrund auf dem Bild zu tun? Wie spielt Farbe eine Rolle?

Seinen eigenen Stil zu entwickeln ist nicht einfach: Der Besuch dieses Seminars wird Ihnen aber dabei helfen!


INFOS:

Dauer: ca. 3 Stunden
Sonstiges: Bei dieser Veranstaltung wird nicht fotografiert, d.h. die Teilnehmer brauchen keine Fotoausrüstung mitzubringen. Das interaktive Seminar bietet ständige Möglichkeiten für Diskussion, Kommunikation und Fragen der Teilnehmer.

Eintritt: VVK EUR  39,50 //  AK EUR 44,50

Weitere Informationen