Veranstaltungsprogramm

Konferenz "Das neue Museum"

Montag, 10. Februar | 14.30 Uhr - 16.30 Uhr

Native Americans im Gespräch

Pädagogische Fortbildung |


Fortbildung für Pädagog*innen


Das Nordamerika Filmfestival steht mit seinem Programm für Begegnung, Bildung und Kulturaustausch. Die Fortbildung im Linden-Museum bietet Lehrer*innen und Pädagog*innen die Gelegenheit, mit Gästen des Festivals ins Gespräch zu kommen, um sich u.a. über indigene Rechte und Kultur auszutauschen. Als Gesprächspartner*innen nehmen Acosia Red Elk (UNICEF-Repräsentantin während des Festivals), das Inuit-Duo „PIQSIQ“ (Tiffany Kuliktana Ayalik und Kayley Inuksuk Mackay), Mytia Zavala (Direktorin des American Indian Film Institute and Festival San Francisco) sowie der Autor und Filmemacher Drew Hayden Taylor teil.

In englischer Sprache

keine Gebühr

Anmeldung bis 6.2.: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@lindenmuseum.de

In Kooperation mit

Konrad Adenauer Stiftung