Veranstaltungsprogramm

Sonntag, 22. März | 11.00 Uhr - 13.00 Uhr

Mexiko City´s archaeology: Unearthing the Aztec capital

Vortrag | Sonderausstellung


Vortrag


Das Proyecto Templo Mayor des Instituto Nacional de Antropología Historia wurde 1978 als Folge der Entdeckung eines Monolithen mit der Darstellung von Coyolxauhqui, der aztekischen Mondgöttin, gegründet. Seitdem sind weitere beeindruckende Monomunte in der Innenstadt von Mexiko-Stadt, in der Gegend des sakralen Bezirks Tenochtitlan, ans Lciht gekommen, wie z.B. kürzlich die größte jemals gefundene aztekische Skulptur, die der Erdgöttin Tlaltecuhtli.

Nach einem Überblick über die Geschichte der Archäologie in Mexiko-Stadt konzentriert sich dieser Vortrag auf den neuen Tlaltecuhtli-Stein.

Referent: Leonardo López Luján, INAH, Mexiko
Der Vortrag findet in englischer Sprache statt.

Eintritt: EUR 4,-/ 3,-

Anmeldung: Tel. 0711.2022-444, anmeldung@lindenmuseum.de