Veranstaltungsprogramm

Sonntag, 02. Februar | 16.30 Uhr - 18.00 Uhr

MALLORCA Insel der Stille

Live-Reportage |



Von und mit Gereon Roemer


Mallorca ist ein Geheimtipp! Nicht das Mallorca für die Sonnenanbeter und Partytouristen. Da gibt es noch ein anderes Mallorca. Eine Insel der Stille. Die liegt ganz in der Nähe der Touristenmassen, aber irgendwie ist sie auch unendlich weit davon entfernt.

Der Schriftsteller Santiago Rusiñol hat vor einhundert Jahren ein Buch mit dem Titel "La isla de la calma", "Die Insel der Ruhe", geschrieben. Seitdem hat sich viel verändert auf der größten Baleareninsel, aber die stillen Orte findet man noch heute. Da gibt es nebelverhangene Klöster auf steilen Bergen, die sich einsam aus der flachen Ebene der Inselmitte erheben. Es gibt alte Piratentürme, die sich oberhalb der Steilküsten in den Wind stemmen. Im Tramuntana-Gebirge zieht der sagenumwobene Mönchsgeier seine Kreise. Dort oben führen schroffe Bergpfade den Wanderer durch alte Steineichenwälder und enden an Aussichtsplätzen in schwindelerregender Höhe, die den Blick freigeben über das Mittelmeer. Beim Abstieg in eines der Bergdörfer gerät der Besucher vielleicht in eines der Volksfeste, bei dem feuersprühende Dämonen durch dunkle Gassen ziehen.

Auf zwanzig Reisen war Gereon Roemer den stillen Orten Mallorcas auf der Spur. Es ist ihm gelungen, einzigartige Momente einzufangen und Mallorca auch fotografisch ein Denkmal zu setzen.

Eintritt:
VVK EUR 18,50 / 16,50 // AK EUR 20,00 / 18,00

Weitere Informationen