Veranstaltungsprogramm

Sonntag, 21. Juli | 11.00 Uhr

JETZT! 2019

Poly-Media-Performance |



Improvisation als LebensMittel

Ein Projekt von Open_Music e. V.


JETZT!
ist das Zusammentreffen von Menschen aus möglichst unterschiedlichen Kreisen, Schulformen, Lebensphasen, Herkunftskulturen usw., die in Workshops mit ihren Gruppen eigene Beiträge mit Musik, Theater, Tanz, Video und anderem gestalten.

Teilnehmer*innen (etwa 80):
eine 3. Klasse der Filderschule (Stuttgart-Degerloch), zwei 11. Musikklassen des Lise-Meitner-Gymnasiums (Böblingen), eine freie Video-Gruppe aus verschiedenen Stuttgarter Gymnasien, Mitglieder des Altentanztheaters ZARTBITTER (der Tanz- und Theaterwerkstatt Ludwigsburg), junge erwachsene Schauspieler*innen und mehr ...

Beteiligte KünstlerInnen:

Barbara Stoll (Regie/Schauspiel), Scott Roller (Musik), Prisca Maier-Nieden (DAT Kunstschule, Böblingen - Theater), Monika Nuber (Video), Nina Kurzeja/Lisa Thomas (Tanztheater), Roderik Vanderstraeten (Musik und Technik)

Eintritt:
EUR 12,-/8,- | Für Eltern/Begleitpersonen: EUR 5,-
Reservierung:
Tel. 0711.2022-444, anmeldung@remove-this.lindenmuseum.de

Mit Unterstützung der Landeshauptstadt Stuttgart, der Stiftung Landesbank Baden-Württemberg und der Albrecht-Auwärter-Stiftung

In Zusammenarbeit mit dem Linden-Museum, der Tanz- und Theaterwerkstatt Ludwigsburg und der DAT Kunstschule der Stadt Böblingen



Mehr Informationen zu Open_Music e. V. unter: openmusic.de