Veranstaltungsprogramm

Dienstag, 04. Juni | 19.00 Uhr - 21.00 Uhr

Hitlers Griff nach Afrika


Kolonialpolitik im Dritten Reich

 

Referent: Volker Koop, freiberuflicher Journalist, ehemaliger Sprecher im Bonner Verteidigungsministerium, Publizist mit Fokus Aufarbeitung des Nationalsozialismus.

Hitlers koloniale Expansionspolitik für Afrika und Übersee ist ein weitgehend unbeachtetes Kapitel der NS-Geschichte. Zur Wiederherstellung der "Ehre" Deutschlands sollten verlorene Kolonien zurückerobert und neue Gebiete in Besitz genommen werden. Volker Koop hat für sein neues Buch zahlreiche unbekannte Nachlässe, Briefe, Tagebücher und Dokumente ausgewertet.

 

Ort: Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33

 

Eintritt: EUR 5,-/7,

Kontakt: info@remove-this.hospitalhof.de, Tel. 0711 / 20 68 -150

 

Keine Anmeldung erforderlich