Veranstaltungsprogramm

Sonntag, 08. März | 10.30 Uhr - 12.00 Uhr

GROSSTADT WILDNIS Auf Safari in urbaner Natur

Live-Reportage |



Von und mit Sven Meurs

Unbemerkt von uns Menschen erobern sich Flora und Fauna die Städte zurück, finden Nischen, in denen sie überleben und sich ausbreiten können. Berlin ist die Hauptstadt der Wildschweine, Frankfurt die Stadt der Eulen. In Köln sind nachts unzählige Füchse unterwegs, in München hat der Biber die Isar wieder entdeckt und in Düsseldorf fischt der Eisvogel mitten im Park.

Sven Meurs nimmt Sie mit auf eine spannende, amüsante und lehrreiche Reise durch die Natur unserer Großstädte. Entdecken Sie exotische Vögel, farbenfrohe Schmetterlinge und erleben Sie hautnahe Begegnungen mit Meister Reineke - dem Rotfuchs. Lernen Sie Menschen kennen, die sich voller Liebe und Leidenschaft für den Schutz und Erhalt der städtischen Wildnis einsetzen.

Woher kommen die Halsbandsittiche, die sich von Düsseldorf bis Speyer entlang des Rheins in unseren Städten ausgebreitet haben? Was macht ein Jäger mitten in der Stadt? Auf diese und viele weitere Fragen gibt der Naturfotograf Sven Meurs auf humorvolle Art Antworten. Kommen Sie mit auf eine außergewöhnliche Safari zwischen Verkehr, Hektik und Hochhäusern und lernen Sie unsere Großstädte aus einer neuen Perspektive kennen.

Tauchen Sie ein, in die urbane Wildnis!

Eintritt: VVK EUR 18,50 / 16,50 // AK EUR 20,00 / 18,00

Weitere Informationen