Veranstaltungsprogramm

Konferenz "Das neue Museum"

Freitag, 28. Februar | 09.30 Uhr - 18.00 Uhr

Das neue Museum

Konferenz | LindenLAB



Ideen für das ethnologische Museum der Zukunft

Offen für alle! Wir laden Sie ein, im Rahmen der Überlegungen zu einem Neubau für das Linden-Museum Stuttgart mit uns und einer Gruppe internationaler Expert*innen zu diskutieren: über zukunftsweisende Konzepte für die Arbeit in ethnologischen Museen, über herausragende Museumsarchitektur und über die Rolle eines ethnologischen Museums für unsere Stadt und ihre Gesellschaft.

Mit: Olimpio Alberto (Forum der Kulturen e.V.), Natalie Bayer (FHXB Museum), Dr. Aimé Kantoussan (Musée des Civilisations Noires), Marieke van Bommel (MAS Antwerpen), Friedrich von Bose (HU Berlin), Inés de Castro (Linden-Museum Stuttgart), Sara Dahme, Andreas Hofer (IBA Stuttgart), Duane Jethro (CARMAH), Sumaya Kassim (The Museum Will Not Be Decolonised), Volker Kirchberg (Leuphana Universität Lüneburg), Nora Landkammer (ZHdK), Barbara Plankensteiner (MARKK Hamburg), Michael Riedijk (Architekt), Mandy Sanger (District Six Museum Kapstadt) und weiteren.

Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch, simultan übersetzt. Der Eintritt ist frei.

Bitte melden Sie sich hier an.

Mehr Informationen unter www.lindenlab.de/konferenz

Gefördert durch die Initiative „Gesellschaftlicher Zusammenhalt“ der Landesregierung Baden-Württemberg.