Veranstaltungsprogramm

Freitag, 22. Februar | 18.30 Uhr

Alpiner Skitourismus unter Druck

Vortrag |

 

Alpiner Skitourismus unter Druck

 

Referent: Prof. Dr. Bruno Abegg, Universität Innsbruck

 

Obwohl die negativen Auswirkungen des Klimawandels auf die Schneesicherheit mit einem Ausbau der technischen Beschneiung teilweise aufgefangen werden können, wird die Zahl der schneesicheren Skigebiete im Alpenbogen deutlich zurückgehen. Problematisch sind auch der stagnierende Markt, Veränderungen im Freizeitverhalten sowie der demographische Wandel. Die Politik reagiert, indem sie sub-ventioniert.

Veranstalter: Gesellschaft für Erd- und Völkerkunde e. V.

Eintritt:
EUR 5,-/3,-/GEV-Mitglieder, Schulklassen und Studentengruppen frei