Themen, die Menschen beschäftigen

In einer globalisierten Welt ist es wichtig, sich mit der Komplexität gesellschaftlicher, kultureller, religiöser und politischer Zusammenhänge auseinanderzusetzen. Angeregt von den Objekten kommen Sie ins Gespräch über Themen wie Familie, Arbeit, Religion, ästhetische Ausdrucksformen, Identität, Zugehörigkeit und Macht, die Menschen auf der ganzen Welt beschäftigen. Unsere Führungen und Veranstaltungsangebote sensibilisieren für gesellschaftliche Prozesse, verantwortungsvolles Miteinander, respektvollen Umgang mit kulturellem Erbe und koloniale Geschichte und Gegenwart. Denn Erzählungen, die mit den Objekten verbunden sind, sind so vielfältig wie die Menschen selbst: Es gibt nicht nur eine Geschichte, sondern immer viele Perspektiven.

Führungen – Exkursionen um den Globus

Möchten Sie die Sammlungen kennen lernen und von Expert*innen durch die Ausstellungen geführt werden? Unsere Kulturvermittler*innen vermitteln Ausstellungsinhalte ganz nach Ihren Themenwünschen. In Gruppenführungen mit Voranmeldung können Sie alle Ausstellungen im Überblick kennen lernen oder Themenführungen buchen.

Für Afterwork-Veranstaltungen, Betriebsausflüge oder Familienfeiern bieten wir Gruppenführungen mit Sektempfang oder Essen in unserem Museumsrestaurant an, auch zu exklusiven Öffnungszeiten.

Große Landesausstellung "Azteken"

Entdecken Sie die Große Landesausstellung "Azteken" (12.10.2019 - 3.5.2020) bei einer Führung, klassisch, kombiniert mit Cocktail oder kurzem Schokoladen-Seminar, exklusiv mit Direktorin, Kuratorin oder außerhalb der Öffnungszeiten. Nähere Informationen zur Ausstellung, den vielfältigen Angeboten sowie weitere Tipps für Ihren Aufenthalt in Stadt und Region finden Sie in unserem Salesguide (pdf).


Informationen und Buchung

Tel. 0711.2022-579
(Dienstag - Donnerstag, 9.30 - 12 Uhr + 14 - 16 Uhr / in den Ferien nur Donnerstag)
E-Mail: fuehrung@remove-this.lindenmuseum.de

Anmeldefrist 3 Wochen im Voraus