Events

Kuratorenführung | Ozeanien



Mit Dr. Ulrich Menter


Ausgewählte Kunstwerke und Alltagsgegenstände aus der herausragenden und umfassenden Ozeanien-Sammlung des Linden-Museums sind nun wieder dauerhaft in einer Präsentation zu sehen. Die Führung gibt einen Überblick über die neue Dauerausstellung, erläutert zentrale Themenbereiche ozeanischer Lebenswelten und führt in die Geschichte der Sammlungen aus Ozeanien ein.

Gebühr: EUR 5,- zzgl. Dauerausstellungseintritt (bis einschließlich 17 Jahre frei)
Ohne Anmeldung

Familienführung ab 6 | Orient



Mit Lena Raisdanai

Vor kurzem haben muslimische Menschen überall auf der Welt das Zuckerfest gefeiert. Aber wieso nennen viele dieses Fest "Zuckerfest"? Und wie feiert man es? Reisen wir gemeinsam in den Orient und erleben, welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten es beim Feiern gibt und welch schöne Geschenke Kinder selbst gestalten können.

EUR 4,-/3,- inkl. Dauerausstellungseintritt (bis einschließlich 17 Jahre frei)
Ohne Anmeldung



Mach mit im Jugendclub!

Interessierst du dich für Kunst und Kultur und willst mehr über die Bilder, Skulpturen oder Alltagsgegenstände im Museum erfahren? Im unserem aktuellen künstlerischen Forschungsprojekt begeben wir uns auf Spurensuche: Schmetterlingsmotive, Seidenstoffe und hungrige Motten, Glühwürmchen-Funkeln, Honigbienen oder Glückskäfer - welche Rolle spielen Insekten für das Leben der Menschen?

Wer zwischen 8 und 14 Jahre alt ist, ist herzlich willkommen.

Die Mitgliedschaft im Jugendclub ist kostenlos!

Anmeldung und weitere Informationen bei Nina Schmidt: 
Tel. 0711.2022-428
schmidt@remove-this.lindenmuseum.de

Nähere Informationen

Ferienprogramm ab 8 | Ozeanien



Mit Bettina Ulrich


Gemeinsam wollen wir das Leben auf den verschiedenen Südseeinseln kennenlernen und dabei auch den Halbgott Maui auf Aotearoa und seine spektakulären Heldentaten. Fadenspiele und Kauris dürfen dabei natürlich nicht fehlen.

Gebühr: EUR 4,- inkl. Dauerausstellungseintritt
Anmeldung bis 7.6.: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@remove-this.lindenmuseum.de

Familienführung ab 6 | Süd-/Südostasien



Mit Dr. Birgit Wüller


Ein riesiger Buddha, der mit seiner rechten Hand zu uns spricht? Ein Gott mit einem Elefantengesicht? Ein meisterhafter Tänzer mit vielen Armen? Sie alle haben viel zu erzählen von der Glaubenswelt der Menschen in Süd- und Südostasien und laden uns ein, sie näher kennenzulernen. Gemeinsam begeben wir uns auf eine fantastische Reise, begegnen einem Mönch und kommen vorbei an einem goldenen Thron.

Gebühr: EUR 4,-/3,- inkl. Eintritt in die Dauerausstellungen (bis einschl. 17 Jahre frei)
Ohne Anmeldung

Führung - digital | Ozeanien



Mit Bettina Ulrich


Ausgewählte Kunstwerke und Alltagsgegenstände aus der herausragenden und umfassenden Ozeanien-Sammlung des Linden-Museums sind nun wieder dauerhaft in einer Präsentation zu sehen. Die Führung gibt einen Überblick über die neue Dauerausstellung, erläutert zentrale Themenbereiche pazifischer Lebenswelten und führt in die Geschichte der Sammlungen aus Ozeanien ein.

Die Führung findet digital statt. Einen Link inkl. einer kurzen Erklärung zur Einwahl in die Veranstaltung erhalten Sie nach Anmeldung.

Gebühr:
EUR 5,-
Anmeldung bis 15.6.: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@remove-this.lindenmuseum.de
(unter Angabe des gewünschten Termins, Ihres Namens, Ihrer Postadresse und einer Telefon-/Handynummer)
 



Mach mit im Jugendclub!

Interessierst du dich für Kunst und Kultur und willst mehr über die Bilder, Skulpturen oder Alltagsgegenstände im Museum erfahren? Im unserem aktuellen künstlerischen Forschungsprojekt begeben wir uns auf Spurensuche: Schmetterlingsmotive, Seidenstoffe und hungrige Motten, Glühwürmchen-Funkeln, Honigbienen oder Glückskäfer - welche Rolle spielen Insekten für das Leben der Menschen?

Wer zwischen 8 und 14 Jahre alt ist, ist herzlich willkommen.

Die Mitgliedschaft im Jugendclub ist kostenlos!

Anmeldung und weitere Informationen bei Nina Schmidt: 
Tel. 0711.2022-428
schmidt@remove-this.lindenmuseum.de

Nähere Informationen

Familienführung ab 6 | Nordamerika



Mit Dietmar Neitzke


Unser Bild von amerikanischen Ureinwohner*innen ist von vielen Klischees geprägt. Nur wenige Stämme waren nomadische Bisonjäger. Stattdessen lebten viele als sesshafte Bauern. Was erzählen ihre Ritual- und Alltagsobjekte über ihr Leben? Was mussten Kinder lernen, um später die Aufgaben von Frauen und Männern erfüllen zu können?

Gebühr: EUR 4,-/3,- inkl. Dauerausstellungseintritt (bis einschließlich 17 Jahre frei)
Ohne Anmeldung



Mach mit im Jugendclub!

Interessierst du dich für Kunst und Kultur und willst mehr über die Bilder, Skulpturen oder Alltagsgegenstände im Museum erfahren? Im unserem aktuellen künstlerischen Forschungsprojekt begeben wir uns auf Spurensuche: Schmetterlingsmotive, Seidenstoffe und hungrige Motten, Glühwürmchen-Funkeln, Honigbienen oder Glückskäfer - welche Rolle spielen Insekten für das Leben der Menschen?

Wer zwischen 8 und 14 Jahre alt ist, ist herzlich willkommen.

Die Mitgliedschaft im Jugendclub ist kostenlos!

Anmeldung und weitere Informationen bei Nina Schmidt: 
Tel. 0711.2022-428
schmidt@remove-this.lindenmuseum.de

Nähere Informationen



Mach mit im Jugendclub!

Interessierst du dich für Kunst und Kultur und willst mehr über die Bilder, Skulpturen oder Alltagsgegenstände im Museum erfahren? In unserem aktuellen künstlerischen Forschungsprojekt begeben wir uns auf Spurensuche: Schmetterlingsmotive, Seidenstoffe und hungrige Motten, Glühwürmchen-Funkeln, Honigbienen oder Glückskäfer - welche Rolle spielen Insekten für das Leben der Menschen?

Wer zwischen 8 und 14 Jahre alt ist, ist herzlich willkommen.

Die Mitgliedschaft im Jugendclub ist kostenlos!

Anmeldung und weitere Informationen bei Nina Schmidt: 
Tel. 0711.2022-428
schmidt@remove-this.lindenmuseum.de

Nähere Informationen