Events

Von Göttern und Dämonen



Einblicke in den klassischen indischen Tanz mit Caroline Gebert-Khan

Der klassische indische Tanzstil Bharata Natyam entstand im südindischen Tamil Nadu. Er fasziniert durch seine Vielfältigkeit und Differenziertheit. Schnelle tanztechnische Passagen verbindet er mit skulpturhaften Posen, Grazie mit Kraft und Ausdruck. Mit Händen und Augen lassen die Tänzer*innen ganze mythologische Geschichten lebendig werden.

Im Workshop gibt Caroline Gebert-Khan Einblicke in Bharata Natyam. Sie erhielt 1985 in Colombo ihre traditionelle Weihe zur Tänzerin. 1988 gründete sie die Tanzschule Lotus in Stuttgart, die sie bis heute leitet. Sie machte sich als Tänzerin, Choreografin und Lehrerin einen internationalen Namen durch Tanzdarbietungen, TV-Produktionen, Vorträge und Seminare an Universitäten und Schulen in Asien sowie in Europa.

Für den Workshop sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Gebühr: EUR 20,-
Anmeldung bis 2.2.: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@lindenmuseum.de