Heute
geschlossen.

Kulturelle Aneignung

My Culture is not a Costume

Kulturelle Aneignung

Kulturelle Aneignung

Dienstag, 31. Januar, 19 Uhr

Winnetou oder Pocahontas sind beliebte Faschingskostüme, die Stereotype bedienen und kulturelle Praktiken indigener Gruppen zu einem Jux degradieren. Dr. Nina Reuther spricht mit den indigenen Gästen Amber Dawn Bear Robe, Jessa Calderon, Tristen Durocher und Jules Koostachin über den Unterschied zwischen kultureller Wertschätzung und Aneignung.

 

xxx

Fiddle meets Voice

Junge indigene Stimmen in Concert

Fiddle meets Voice

Fiddle meets Voice

Mittwoch, 1. Februar, 19 Uhr

Emma Stevens & Carter Chiasson, Tristen Durocher, Jessa Calderon: Im Auftaktkonzert zum Nordamerika-Filmfestival stellen sich ausdrucksstarke Newcomer*innen der Native American Musikszene aus Kanada und den USA vor.


xxx

Filmfestival

Nordamerika

Filmfestival

Filmfestival

30. Januar bis 9. Februar

Einzigartig in Europa: 75 Filme, in den indigene Filmschaffende aus Nordamerika ihre Lebenswirklichkeiten vorstellen. Die Filme werden im Treffpunkt Rotebühlplatz gezeigt, das Rahmenprogramm findet auch in unserem Museum statt.

xxx

Tamil Nadu

Medizinischer Pluralismus in

Tamil Nadu

Tamil Nadu

Freitag, 3. Februar, 18.30 Uhr

In Tamil Nadu gibt es eine große Bandbreite an traditionellen Heilpraktiken, die in Bezug auf Medikamente und Therapien viele Schnittmengen mit den staatlich etablierten Traditionen wie Ayurveda oder Siddha aufzeigen. Prof. Dr. Gabriele Alex gibt einen Überblick.

 

xxx

Benin

Restitution als Prozess

Benin

Benin

Mit einer Präsentation im oberen Foyer zeichnen wir den Weg der Objekte aus dem Königreich Benin ins Linden-Museum historisch nach, machen Meilensteine ihrer Rückführung nach Benin City sichtbar und stellen Perspektiven auf ihre Zukunft vor.

 



xxx

Prinz der Weisheit

Ein-Objekt-Ausstellung

Prinz der Weisheit

Prinz der Weisheit

Die vielen Geschichten eines Bodhisattva aus dem 11. Jahrhundert: Was erzählt er uns über Tibet und Tibetaner*innen, über den Buddhismus, über den kulturellen Austausch im westlichen Himalaya und über die Geschichte des Sammelns?

 

xxx

Sammlung digital

Forschen und erfahren

Sammlung digital

Sammlung digital

Die „Sammlung digital“ ist eine Plattform für vielstimmiges Forschen, Lernen und Vermitteln, für Austausch und Vernetzung. Sie präsentiert detaillierte Informationen und interessante Geschichten und Hintergründe zu den Objekten unserer Sammlung.

xxx

Ich sehe was ...

Mit Tri durchs Museum!

Ich sehe was ...

Ich sehe was ...

Das kleine Dreieck Tri lädt Kinder (8 bis 12 Jahre) und ihre Freund*innen, Eltern oder Großeltern mit einer Auswahl an experimentellen Forschungsaufträgen ein, selbstständig und auf spielerische Weise die Dauerausstellungen zu erkunden. Was „erzählen“ die Dinge?
 

xxx

Restitution

Stellungnahme zur

Restitution

Restitution

Wir stellen uns aktiv und selbstkritisch unserer Vergangenheit und nehmen die Verantwortung für die Sammlungsbestände des Museums sehr ernst. Restitutionsersuchen von Angehörigen und Interessensvertreter*innen der Herkunftsgesellschaften treten wir offen gegenüber.

xxx

 

Jugendclub

Tüfteln gegen die Verschwendung

Jugendclub

Jugendclub

Treffen: jeden zweiten Freitag

In unseren nächsten Treffen beschäftigen wir uns mit aussortierten, liegengebliebenen oder weggeworfenen Dingen - in der Mode- und Lebensmittelindustrie, als weltweites Problem und in unserem eigenen Alltag.




xxx

Taking Care

EU-Projekt

Taking Care

Taking Care

"Taking Care - Ethnographic and World Cultures Museums as Spaces of Care": Das EU-Kooperationsprojekt von 13 europäischen Partnern inklusive unserem Museum ist auf vier Jahre angelegt.

xxx

Die VIELEN

Glänzen statt ausgrenzen

Die VIELEN

Die VIELEN

Wir haben mit zahlreichen Kultureinrichtungen und Kunstschaffenden unter der Leitlinie "Die Kunst ist frei. Sie schafft Räume zur Veränderung der Welt" einen gemeinsamen kultur- und gesellschaftspolitischen Handlungsauftrag formuliert: die Baden-Württemberger Erklärung der VIELEN.
 

xxx

Aktuelle Tweets

  1. Heute bei uns im Saal: TraumUndAbenteuer mit Live-Reportagen zu #Kanada & Alaska, #China, Inseln des Nordens und… https://t.co/61uzuGrzQq

    Yesterday
  2. Heute um 15 Uhr: Antal, eine berühmte Dichterin, Ganapati, der gerne nascht, oder ein tanzender Shiva. In der Famil… https://t.co/lYXliXEhGS

    Yesterday
  3. Heute laden wir vor der Live-Reportage #China - von #Shanghai bis #Tibet zur Führung in unsere Ostasien-Abteilung e… https://t.co/THj1lQKeSr

    Yesterday