Veranstaltungsprogramm

Samstag, 13. Mai | 20.00 Uhr - 02.00 Uhr

rupidoo. global music club

Party |



DJ Rupen vom legendären Jalla Club aus München kommt nach Stuttgart und verwandelt den Wanner-Saal in eine Tanzfläche. Live dabei sind Roland Peil, Perkussionist der Fanta 4, und Live Visuals von Fresko BNC.

Aus der Party, die ursprünglich ein Geheimtipp war, ist schnell eine genre-, generations- und kulturübergreifende Veranstaltung geworden, die scheinbare Grenzen überwindet. Und genau das ist Rupen wichtig. Kein musikalisches Einerlei, sondern Musik aus aller Welt, die in dieser Zusammenstellung immer tanzbar und immer wieder neu und ungewöhnlich ist: Global Beats, Global Pop, Oriental, Latin, Afro, Cumbia und Balkan Stiles für Menschen verschiedener Generationen und Nationen. Seine Partys finden deutschlandweit in vielen interessanten Locations statt.

Zu der einzigartigen Musikmischung kommen immer wieder Live Acts und andere Gast DJs, die Rupens Partys zu unverwechselbaren Events machten. Rupen arbeitete u. a. mit Luluk Purwanto (Violine), [dunkelbunt] (DJ), Wladimir Kaminer (Autor und DJ der Russendisko) sowie Yuriy Gurzhy (DJ Russendisko) zusammen.

2015 reiste Rupen zusammen mit Django 3000 nach Südkorea und legte dort auf dem Cheoyong World Music Festival auf. Einladungen des Goethe-Instituts Mexiko führten ihn bereits zweimal bis Mexiko Stadt, das letzte Mal zusammen mit seiner Band TACO (Trans Atlantic Club Orchestra), bei dem sie zusammen mit der Band Nortec Collective (Latin Grammy Award 2006) auftraten.

Abendkasse: EUR 12,-
Vorverkauf: EUR 8,- zzgl. Gebühr über eventbrite.de