Heute
10 bis 17 Uhr
geöffnet

Mönch und König: Buddha in der birmanischen Kunst

Vortrag

Vortrag

Freitag 24. April, 19.15 Uhr

Der Buddha ist in Myanmar allgegenwärtig: als Statue, als Skulptur oder als Malerei. Vor allem die Kombination aus Mönch und König macht die Darstellungsform in Myanmar so besonders.

Referentin: Dr. Claudine Bautze-Picron, Centre de la Recherche Scientifique, Paris
In Kooperation mit der Gesellschaft für Erd- und Völkerkunde e.V.


xxx

Unterwegs mit der Riksha

Familienführung

Familienführung

Sonntag, 26. April, 15 Uhr

Ein Taxi der besonderen Art prägt die Landschaften in Myanmar: die Riksha. Bepackt mit schwerem Gepäck und Menschen bahnen sie sich klingelnd ihren Weg durch die Straßen im "Goldenen Land".

mit Daniela Biermann
ab 6 Jahre
ohne Anmeldung

XXX

Die Welt des Schattentheaters

Vorschau

Vorschau

Ab 3. Oktober 2015

Erleben Sie die Faszination des Schattentheaters! Jahrhundertealte Traditionen aus China, Thailand, Indonesien, Java, der Türkei, Ägypten und Europa werden in einer sinnlichen Inszenierung vorgestellt. Tanzende Silhouetten und schräge Typen verdeutlichen den Facettenreichtum dieses Genre.

xxx

Making of

Trailer

Trailer

Der Trailer zum Making of "Myanmar - Das Goldene Land" gibt Ihnen einen Blick in die Entstehungsgeschichte unserer großen Sonderausstellung. Der Kurator Dr. Georg Noack und unsere Direktorin Prof. Dr. Inés de Castro sprechen in den Interviews über das Wie, Warum und Wozu.

 xxx

Vesakh-Fest

Fest

Fest

Sonntag, 26. April, 10.45 bis 16.45 Uhr

Vesakh ist der höchste buddhistische Feiertag. Gemeinsam mit den buddhistischen Gruppen Stuttgart begeht das Linden-Museum diesen Tag mit einem prall gefüllten Programm aus Workshops, Vorführungen, Meditationen, Vorträgen und Führungen.

€ 4,-/3,-
Führungen zzgl. 2,- €

XXX

KulturWelten: Insignien der Macht

Expertenvortrag

Expertenvortrag

Mittwoch, 26. April, 18 Uhr

Schmuck, Kleidung oder Waffen sind Symbole der Macht.
Ein Vergleich von indianischen Kulturen Nordamerikas und kriegerischen Kulturen des frühen europäischen Mittelalters zeigen Gegensätze und Gemeinsamkeiten in den unterschiedlichen Zeichensprachen.

6,- €
In Kooperation mit dem Landesmuseum Württemberg.

cc

Myanmar - Das Goldene Land

Führung

Führung

Erfahren Sie in einer Führung durch die Sonderausstellung von der Kultur und der allseits präsenten Religion in Myanmar.

Termine:
mittwochs, 18 Uhr
freitags + samstags, 15 Uhr
(nicht am 3. & 4.4.)
sonntags, 11 + 14.30 Uhr (nicht am 5.4.)

EUR 3,- zzgl. Eintritt (ohne Anmeldung)

 xxx

Myanmehr

Blog

Blog

Auf unserem Blog zur Sonderausstellung erfahren Sie schon jetzt Spannendes über die Kultur und Gesellschaft des Goldenen Landes und erhalten spannende Einblicke in die Abläufe vor und hinter unseren Kulissen.


www.myanmehr.com

xx

Twitter